Gest der Zeder - Hauch

Sich mit den unsichtbaren Welten verbinden. Die menschliche Edelheit ausstrahlen.

Auf Lager
SKU
Spirito del Cedro - Il Soffio
Artikel für gruppiertes Produkt
Artikelname Menge
Geist der Zeder - 20 ml Hauch - Spray
20,00 €
Prezzo consigliato al pubblico: 20,00 €

Sich mit den unsichtbaren Welten verbinden.

Die menschliche Edelheit ausstrahlen.

Der Geist der Zeder stimuliert und fördert die Verbindung mit den unsichtbaren Welten, insbesonders mit den höchsten Sphären und engelhaften Wesen. Sie erleichtert es, die Reinheit unseres wahren Wesens zu spüren und dort die Zentrierung zu finden, die es uns ermöglicht, wahre menschliche Größe zu manifestieren und edle Taten zu vollbringen.

Der Geist der Zeder hilft:
• sich mit den höchsten Sphären verbunden zu fühlen.
• ein dynamisches Gleichgewicht in der eigenen Mitte finden
• eine Verbindung mit unsichtbaren Wesen herstellen
• ein Gefühl der Edelheit kultivieren
• niedrige Schwingungen abgleiten lassen
• Gesten der Vornehmheit vollziehen

Die Zeder ist der letzte Geist der Leuchtenden. Sie haben die Aufgabe, uns auf das kommende neue Zeitalter vorzubereiten, indem sie uns helfen, uns von materiellen Anhaftungen zu befreien und uns in Richtung des Lichts zu entwickeln. Die Zeder schließt diesen Zyklus ab und öffnet die Türen zu den magischen Bäumen, die sich anbieten, uns "Kräfte" zu übertragen, die nützlich sind, um diese schwierige Zeit des Übergangs zu durchschreiten, in der sich eine neue Vision der Welt durchsetzen muss, die auf Werten beruht, die einer wahren Menschheit würdig sind.
Niemals wie in diesem Moment müssen wir uns mit den höheren Sphären verbinden, um nicht den niedrigen Schwingungen zu erliegen, die durch eine zu materielle Weltanschauung verursacht werden und destruktive Gedanken und Emotionen zur Folge haben. Die derzeitige beispiellose Welle der Angst ist ein Exempel dafür und hat dazu geführt, den einen vom anderen zu trennen.


Schon in alten Kulturen galt die Zeder als Kanal für die Verbindung mit Gottheiten. Der Tempel in Jerusalem war aus Zedernholz gebaut und in Indien werden Statuetten, die Gottheiten darstellen, immer noch aus Zedern- oder Sandelholz gefertigt.
Der Geist der Zeder hilft, uns aus niedrigen Schwingungen zu erheben, so wie die Lotuspflanze, die sich aus dem Schlamm erhebt, in den ihre Wurzeln eingetaucht sind. Ihre Blätter lassen das trübe Wasser abgleiten und ihre Blüten greifen nach dem Himmel. Dies ist das Bild, das uns die Zeder vermittelt hat. Und genau das ist es, wozu wir in dieser historischen Zeit aufgerufen sind. Mit seiner Unterstützung können wir uns aus der Schwere des Schlamms negativer Gedanken und Emotionen befreien und unsere Augen auf den Himmel richten, auf die höchsten Sphären, die uns angehören, und eine Verbindung herstellen, die uns erlaubt, in der Reinheit und dem Edelmut zu leben.
Die Überwindung des materialistischen und mechanistischen Weltbildes bedeutet, anzuerkennen, dass es nicht-materielle Sphären oder Welten gibt, die für unsere gewöhnlichen Sinne nicht wahrnehmbar sind. Sphären, die von zahlreichen unsichtbaren Wesen bevölkert sind, die von allen vergangenen und gegenwärtigen Religionen anerkannt werden. Es sind die Geister der Natur, Engel aller Grade, Deva, Gottheiten, Dæmons, um nur einige Namen zu nennen, mit denen sie in verschiedenen Kulturen und Religionen bezeichnet wurden. Die mechanistische Wissenschaft behauptet, dass es sie nicht gibt, mit einem Argument, das Hühner zum Lachen bringt: Ihre Instrumente, die ausschließlich dazu bestimmt sind, die Welt der Teilchen zu messen, zeigen nichts an.


Die Zeder hilft uns, die Verbindung mit diesen unsichtbaren Sphären wiederherzustellen und mit den immateriellen Wesenheiten und ihren harmonischen Schwingungen in Kontakt zu treten. So können wir ihre Unterstützung auf unserem Weg spüren und eine höhere Vision entwickeln sowie Zugang zu den Lichtwelten erhalten. Wir sind auf der Erde inkarniert, um die physische Welt zu erleben, und eine unserer Aufgaben ist es, Licht in die Materie zu bringen. Wie können wir das tun, wenn wir nicht mit den Lichtwelten verbunden sind?
Diese Verbindung ermöglicht es uns, das Licht auszustrahlen, das sich im Zentrum unseres wahren Wesens befindet, und den authentischen menschlichen Edelmut zu entdecken und zu leben. Stell dir vor, wie schön die materielle Welt werden wird, wenn eine genügende Anzahl von Menschen in der Lage ist, den Edelmut ihrer Seele mit ihren Gefühlen, Gedanken, Gesten und Taten auszudrücken. Der Geist der Zeder hilft dir, an dieser Transformation teilzunehmen.

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Geist der Zeder - Hauch
Der Hauch der Bäume ist ein Aura Spray. In ihm ist der Geist der Bäume mit fein duftenden ätherischen Oelen angereichert, deren Botschaft ähnlich jener des Baumes ist. Der Hauch erzielt die beste Wirkung wenn er in die Aura gesprüht wird, er kann aber auch als Raumspray verwendet werden. Er erreicht den Organismus über die Aura und den Geruchsinn.
INCI: Rosa Damascena Flower Water*, Alcohol*, Aqua, Cedrus atlantica Bark Oil*, Cedrus Liban Bud Extract*, Pelargonium Graveolens Oil*, Mel*, Origanum Majorana Leaf Oil*, Glycerin*, Citronellol**, Geraniol**, Linalool**, Citral**.

*Aus biologischem Anbau

**Bestandteile ätherischer Öl